Folk am Neckar

6. August 2016 im Burggraben Mosbach-Neckarelz

Ballad of Crows (SCO/D)

Den Festivalsamstag eröffnen die Ballad of Crows. Die vier Jungs verschmelzen großartige Songs und exquisite Melodien mit honigsüßen Vocal-Harmonies. Ihr Sound ist mit einer sehr modernen Energie gewürzt, auch wenn seine Wurzeln in der traditionellen Musik liegen. Die Musik des Quartetts ist gleichsam geprägt von den traditionellen Tunes und Balladen seiner schottischen Heimat wie auch durch die Nu-Grass und Americana Bewegungen in den USA. Diese transatlantischen Einflüsse vermengen die Ballad of Crows mit viel Leidenschaft zu einem facettenreichen Cocktail, den man als „Celticana“ bezeichnen kann oder schlicht und einfach als ehrliche Akustik-Musik für die Seele.

"International ist nicht nur die Besetzung, sondern auch die Klasse." - celtic-rock.de 

Bandmitglieder:
Steve Crawford: Gitarre & Vocals
Pete Coutts: Gitarre, Mandoline & Vocals
Paul Bremen: Gitarre, Geige, Mundharmonika & Vocals
Torben Schug: Kontrabass

Ballad of Crows im Netz:
https://www.facebook.com/BalladofCrows

Videos/Hörbeispiele von Ballad of Crows: