Folk am Neckar

6. August 2016 im Burggraben Mosbach-Neckarelz

Old Blind Dogs (SCO)

Die „Dogs“ beehren uns bereits das zweite Mal, nachdem sie schon beim Folk am Neckar 2016 am Start waren. Die Band ist schon lange ein eingeschworenes Team und die vier Vollblutmusiker ergänzen sich in musikalischer Hinsicht perfekt, was sich durch fesselnde Energie und berauschende Rhythmen bemerkbar macht. Old Blind Dogs rock!

Der versierte Piper Ali Hutton beeindruckt nicht nur mit seinem Können am Dudelsack, sondern ist auch ein begnadeter Multiinstrumentalist. Daneben sind John Hardie an Vocals und Fiddle und Aaron Jones' an Vocals, Bouzouki und Gitarre ein perfektes Duo, das durch Donald Hays‘ Können an Drums und Percussion komplettiert wird. Die energetische Mischung der vier Musiker ergibt einen Sound, der das Publikum verzaubert und niemanden stillstehen lässt. The Old Blind Dogs haben neben 13 veröffentlichten Studioalben auch zahlreiche Preise vorzuweisen, darunter den prestigeträchtigen Titel Folk Band des Jahres bei den MG ALBA Scots Trad Music Awards 2004 und 2007.

The Old Blind Dogs sind die perfekte Band für das Finale von Folk in Concert! Mal sehen, vielleicht gibt es ja noch eine ganz einmalige Session mit „Deitsch“ am Ende …

The Old Blind Dogs play with a compelling energy and intoxicating rhythm, players and audience seem to share a wild ecstasy of emotion." (The Scotsman)
"Old Blind Dogs have mastered the tricky art of innovating within a musical tradition while faithfully revealing its essence." (Acoustic Guitar)
"Old Blind Dogs bring freshness and colour to acoustic music steeped in centuries of Scottish folklore and history." (The Los Angeles Times)

Musiker:
Aaron Jones: Bouzouki, Guitar, Vocals
Jonny Hardie: Fiddle, Vocals
Donald Hay:  Drums, Percussion, Vocals
Ali Hutton: Pipes, Whistles, Guitar

Old Blind Dogs im Netz:
www.oldblinddogs.co.uk

Videos/Hörbeispiele von Old Blind Dogs: